Vier Tage im Deutschen Bundestag: Eberhardzeller nimmt am Planspiel „Jugend und Parlament“ teil

333 Jugendliche aus der gesamten Bundesrepublik nehmen an der groß angelegten Simulation teil, die unter realen Bedingungen Gesetzesinitiativen im Deutschen Bundestag durchspielt.

Auf Vorschlag des Biberacher SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Gerster fuhr der 19-jährige Moriz Dathe aus Eberhardzell zum diesjährigen Planspiel nach Berlin. An insgesamt vier Tagen schlüpfte er zusammen mit seinen jugendlichen Kolleginnen und Kollegen in die Rolle eines fiktiven Bundestagsabgeordneten und lernte die parlamentarischen Abläufe aus nächster Nähe kennen: In Fraktions-, Arbeitsgruppen- und Ausschusssitzungen wurden Gesetzentwürfe vorbereitet und diskutiert, und bis zur zweiten und dritten Lesung im Plenarsaal des Deutschen Bundestages um die notwendigen Mehrheiten gerungen. Geleitet wurden die Sitzungen abwechselnd von den Vizepräsidentinnen und -präsidenten des Deutschen Bundestags, Claudia Roth, Petra Pau, Thomas Oppermann und Wolfgang Kubicki.

Zum Abschluss hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, ihre Erfahrungen aus dem Planspiel mit echten Abgeordneten zu diskutierten. Neben Themen wie der aktuellen Flüchtlingspolitik und der Parteienfinanzierung kamen auch ganz persönliche Fragen zur Sprache, etwa die schwierige Vereinbarkeit von Mandat und Familie, oder die Motivation, einen so spannenden wie aufreibenden Beruf zu ergreifen.

Jedes Jahr im Juni erhalten über 300 politisch interessierte Jugendliche zwischen 17 und 21 Jahren die Möglichkeit, den parlamentarischen Alltag hautnah mitzuerleben, und sich im Deutschen Bundestag in Verhandlungen und am Rednerpult zu erproben.
Weitere Informationen gibt es auf dem Jugendangebot des Deutschen Bundestages, häufige Fragen werden hier beantwortet: FAQ zum Planspiel.

Foto (v.l.n.r.): Bundesaußenminister Heiko Maaß, Moriz Dathe, Martin Gerster

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close