Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster

Blog

Netzwerk SelbstAktiv vor Ort: Teilhabe an Sport, Kultur und öffentlichem Leben

MdB Gerster referiert und diskutiert über „Inklusion und Sport“

19.02.2013 - BIBERACH - Martin Gerster, MdB und sportpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, widmet sich am kommenden Samstag, 23. Februar, schwerpunktmäßig der Realität von Menschen mit Behinderung. Auf einer lebens- und alltagsorientierten Tagung im Biberacher Bonhoefferhaus auf dem Mittelberg, Köhlesrain 16, hält er zum Programmstart um 11 Uhr ein Impulsreferat zum Thema „Inklusion und Sport“. Zu der kostenlosen Veranstaltung lädt alle Interessierten das Netzwerk SelbstAktiv
Weiterlesen

Wir müssen die Fans in die Sicherheitsgespräche miteinbeziehen

Martin Gerster im Interview mit dem Fußballblog FANkultur 15.02.2013 - Der sportpolitische Sprecher der SPD-Fraktion spricht im Interview über die Autonomie des Sports, die Debatte um Sicherheit in Fußballstadien, Pyrotechnikverbote und den Einfluss von Medien auf Politik. FANkultur.com: Herr Gerster, der Fußball hat 2012 einiges an Ereignissen zu bieten gehabt. Wenn Sie jetzt auf das Fußballjahr als Politiker zurückblicken, was ist Ihnen positiv in Erinnerung geblieben und was nicht? Martin Gerster: Ich
Weiterlesen

Neue Gemeinschaftsschulen im Landkreis Biberach

04.02.2013 - Es geht weiter! Die Michel-Buck-Schule in Ertingen, die Mali-Werkrealschule in Biberach, die Michael-von-Jung-Schule in Kirchdorf an der Iller und die Federseeschule in Bad Buchau werden ab dem nächsten Schuljahr Gemeinschaftsschulen sein. Sie sind vier von rund 80 neuen Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg! Der SPD-Abgeordneten Martin Gerster (Bundestag), Martin Rivoir und Klaus Käppeler (Landtag) freuen sich über die endgültigen Zusagen des Kultusministeriums. Das Konzept der vier Schulen hat das örtliche Schulamt
Weiterlesen

MdB Gerster lädt Bürger ein

01.02.2013 - BIBERACH (zel) - Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Biberach können mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Gerster am Freitag, 8. Februar, ohne Terminanmeldung ihre Anliegen besprechen. Gerster veranstaltet in seinem Bürgerbüro an diesem Tag von 14 bis 16 Uhr wieder eine Sprechstunde. Das Büro liegt gegenüber dem Biberacher Bahnhof in der Poststraße 7. Weitere Informationen gibt es über Telefon 07351/3003000, Telefax 07351/3003001, E-Mail martin.gerster@wk.bundestag.de und Internet www.martin-gerster.de.  
Weiterlesen

Mach dich nicht nackig- wirb für deine Grundrechte

Kreativwettbewerb für Studierende 30.01.2013 - Die digitale Welt ist neugierig. Was du einkaufst. Mit wem du chattest oder welche Bilder du hochlädst. Wenn du im Blickfeld einer Kamera stehst oder dich durch dein Handy orten lässt. Doch die Grundrechte schützen dich. Mach Werbung für deine Grundrechte! Zeig beim Studierendenwettbewerb, was Privatheit dir bedeutet und wie du dich schützt. Wer?  Als Student jeder Fachrichtung kannst du daran teilnehmen. Allein oder in  einer Gruppe
Weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close