Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit 2005 setze ich mich als Ihr SPD-Wahlkreisabgeordneter
für Biberach, Oberschwaben und mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ein.
Schauen Sie sich um und treten Sie gerne mit mir in Kontakt.
Mit besten Grüßen! Ihr Martin Gerster

Blog

Martin Gerster wohnte der Vereidigung von Polizeischülern mit Innenminister Reinhold Gall bei

22.11.2012 - BIBERACH (rs/fis) – Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster nahm an den Feierlichkeiten der Vereidigung bei der Bereitschaftspolizei Biberach teil, bei der 112 Polizeischüler (60 Kommissaranwärter, 52 Anwärter für den mittleren Dienst) vom Leitenden Polizeidirektor Jürgen Hirschle vereidigt wurden. Die Vereidigung war Gerster derart wichtig, dass er andere Termine verschoben hatte; von den eingeladenen CDU-Abgeordneten war keiner anwesend. Innenminister Reinhold Gall beglückwünschte die Beamten persönlich zu Ihrer Berufswahl. In seiner
Weiterlesen

MdB Martin Gerster bringt Kindern spannenden Geschichtenstoff dar

20.11.2012 - UNLINGEN (rs/fis) - Elisabeth Sontheimer-Leonhardt, Rektorin der Donau-Bussen-Schule in Unlingen, hat den Bundestagsabgeordneten Martin Gerster zum Bundesvorlesetag eingeladen, damit dieser ihren Schülern die Wichtigkeit des Lesens vermittelt, denn Lesen fördert nicht nur die Kreativität und die Vorstellungskraft, sondern bereichert auch den Wortschatz. Die Lesefertigkeit ist eine Kernkompetenz in der Erlangung von Wissen, daher war es dem Biberacher SPD-Abgeordneten ein Anliegen den Viertklässlern die Freude am Lesen näher zu
Weiterlesen

Vor der Verabschiedung des Entwicklungs-Etats

EndeHaushaltswoche im Bundestag

20.11.2012 - Seit Mitte 2012 ist Martin Gerster als "ständiger Vertreter" im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages aktiv, wo er den Etat des Bundesministeriums für Entwicklung und Wirtschaftliche Zusammenarbeit betreut. Mit der Abstimmung über den Bundeshaushalt 2013 nähert sich der Abschluss seiner ersten Bewährungsprobe als zuständiger SPD-Berichterstatter für den Einzelplan 23, der die Mittel des Entwicklungshilfeministeriums festlegt. Wie aber funktioniert so ein Haushaltsverfahen konkret und welche Rolle spielt der
Weiterlesen

MdB Martin Gerster bei der Einweihungsfeier der Kinderkrippe Talfeld

20.11.2012 - BIBERACH (rs/fis) - Die neue hospitälische Kinderkrippe wurde nun offiziell eingeweiht; bei dieser Feier war neben vielen Eltern und deren Kindern auch eine Reihe geladener Gäste, darunter der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster. Seit Mitte August können Eltern ihre Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren zur Betreuung in eine der sechs zusätzlichen Gruppen in dieses Haus bringen; derzeit sind bereits vier Gruppen voll, zwei weitere Gruppen werden vorraussichtlich
Weiterlesen

Ute Vogt spricht in Vogt

Der SPD-Kreisverband hatte zum politischen Martini geladen – Ein Vorgriff auf den Bundestagswahlkampf

13.11.2012 - Vogt - „Das wäre ja die Krönung, wenn ich in Ihrer Gemeinde Ihr Amt hätte.“ Das sagte die Bundestagsabgeordnete Ute Vogt beim politischen Martini in Vogt, nachdem Vogts Bürgermeister Peter Smigoc seine Gemeinde kurz vorgestellt hatte. Vor elf Jahren beim Landtagswahlkampf war sie schon einmal hier. Gute Tradition Der politische Martini des SPD-Kreisverbandes ist seit Jahren
Weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close