Martin Gerster besucht das Biberacher Jugendparlament

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster hat am vergangenen Sonntag, 11. Mai, das Jugendparlament seiner Heimatstadt besucht, um sich im Rahmen der Reihe „Wir für Dich!“ mit den Nachwuchsparlamentariern auszutauschen. Gerster gab den JuPa-Mitgliedern einen Einblick in das Leben eines Bundestagsmitglieds und schilderte dessen vielfältigen und vor allem vollen Terminkalender.

    Dabei streifte er auch die Frage, wie er in seiner Jugend den Weg zur Politik fand: „Es ist überraschend zu sehen, wie viele Themen von damals auch heute noch für das JuPa aktuell sind“, so Gerster, der selbst Gründungsmitglied des ersten Biberacher Jugendparlaments war. Die heute Aktiven hatten ihrerseits von zahlreichen Vorhaben zu berichten, mit denen sie sich im JuPa befassen wollen. So konnten sie bereits mehrere Podiumsdiskussionen an Schulen organisieren und schilderten dem Politprofi Gerster einen ganzen Strauß spannender Zukunftsprojekte, mit denen sie die Wünsche und Sorgen ihrer Altersgenossen aufgreifen wollen.

    Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close