Gerster übernimmt neue Verantwortung im Rechnungsprüfungsausschuss

    Martin Gerster, SPD-Bundestagsabgeordneter aus Biberach, ist neuer Sprecher seiner Fraktion im Rechnungsprüfungs­ausschuss.

    Der Rechnungsprüfungsausschuss fungiert als ständiger Unterausschuss des Haushaltsausschusses. Während der Haushaltsausschuss vor allem für die Bewilligung der Mittel zuständig ist, so nimmt der Rechnungsprüfungs­ausschuss den Vollzug der Ausgaben unter die Lupe und prüft in Zusammenarbeit mit dem Bundesrechnungshof die Haushalts- und Wirtschaftsführung des Bundes.

    Als Sprecher (Obmann) nimmt Gerster eine koordinierende Rolle für seine Fraktion und in der Abstimmung mit den anderen Fraktionen im Ausschuss ein. Damit erweitern sich seine Aufgaben außerdem auf fast den gesamten Bundeshaushalt. „Ich freue mich auf mein neues, erweitertes Aufgabenfeld und die zusätzliche Verantwortung“, so Gerster.

    Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close