Feierliche Freigabe der Ortsumfahrung Unlingen an der B311

    Seit Jahren hat der Biberacher Bundestagsabgeordnete Martin Gerster für die Ortsumfahrung Unlingen an der B 311 gekämpft. Im Haushaltsausschuss des Bundestags war er vor vier Jahren der einzige Abgeordnete aus Südwürttemberg, der für dieses Verkehrsprojekt gestimmt hat. Umso mehr freut er sich über die offizielle, feierliche Verkehrsfreigabe für die neue B 311 und darüber, dass Unlingen nun endlich vom belastenden Durchgangsverkehr, vom Lärm und den Abgasen befreit ist.

    Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close