About: Martin Gerster_Administrator

Recent Posts by Martin Gerster_Administrator

Geldsegen im zweiten Anlauf – Bund bezuschusst Hallenbad in Bad Wurzach mit über zwei Millionen Euro

Thermalhallenbad_BadWurzachDer Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster hat sich erfolgreich für eine Unterstützung des Bundes beim Hallenbadneubau in Bad Wurzach eingesetzt. Der Bund fördert das Projekt mit einem Gesamtbetrag von 2,39 Millionen Euro. „Das ist eine super Nachricht für die Stadt und alle, die gerne schwimmen und Sport treiben in unserer Region“, so Martin Gerster. Mit dem erfolgreichen Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in
Weiterlesen

zum Internationalen Frauentag

frauentagDer 8. März ist Internationaler Frauentag. Ein Tag, der die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten alljährlich im Kampf für die Gleichstellung der Geschlechter bestärkt. Martin Gerster MdB ist sich sicher: In diesem Jahr geht ein wichtiges Signal vom Entgelttransparenzgesetz aus, das noch in dieser Legislaturperiode verabschiedet werden soll. „Gleicher Lohn für gleiche oder gleichwertige Arbeit? – Das klingt zwar logisch, ist aber bei weitem nicht der Fall“,
Weiterlesen

THW-Präsident Broemme in Biberach, Weingarten, Friedrichshafen und Überlingen

Am Freitag, 3. März 2017 besucht Albrecht Broemme, Präsident der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), den THW-Ortsverband in Biberach.

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Martin Gerster (SPD) wird Broemme um 16 Uhr zunächst den THW-Orts­verband besuchen und dort mit den Haupt- und Ehren­amtlichen um den Ortsbeauftragten Jochen Bösing ins Gespräch kommen. Begleitet wird er vom Landessprecher für Baden-Württemberg, Walter Nock, dem scheidenden und dem designierten THW-Landes­beauftragten, Stephan Bröckmann und Dietmar Löffler sowie der Geschäfts­führerin der Biberacher THW-Geschäfts­stelle, Carmen Egle.

Ab 19 Uhr lädt Martin Gerster zusammen mit dem THW zu einem Blaulichtabend mit Vertreterinnen und Vertretern anderer im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz tätigen Organisationen (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, DLRG) in die Räumlichkeiten des THW ein. Grußworte sind vorgesehen vom Ersten Landesbeamten, Walter Holderried, und Bürgermeister Christian Kuhlmann vom Landkreis bzw. der Stadt Biberach.

Am Samstag werden der SPD-Bundestagsabgeordnete und THW-Präsident Broemme noch die THW-Ortsverbände in Weingarten, Friedrichshafen und Überlingen besuchen.

Im Anschluss an den Besuch im Ortsverband Überlingen ist ein Besuch der Gedenk­stätte zum Flugzeug­unglück vom 1. Juli 2002 geplant (ca. 16.00 Uhr), bei der vor 15 Jahren auch zahlreiche THW-Helferinnen und Helfer schwierigste Hilfe leisteten.

170227 Anlage, Foto Broemme (Quelle THW)

THW-Präsident Albrecht Broemme (Foto: THW)

Initiative gegen Kinder als Soldaten: Martin Gerster nimmt an Rote-Hand-Aktion teil

Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster unterstützt die Initiative gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Im Bundestag setzte der 45jährige mit einer roten Hand ein Signal gegen die Rekrutierung von Unter-18-Jährigen weltweit. „Keine Waffen in die Hände von Kindern“ schrieb Gerster auf sein persönliches Aktionsblatt, das mit dem Abdruck seiner Roten Hand an einer Leine im Paul-Löbe-Haus festgeklammert wurde.

Red Hand Day

Direkter Draht nach Berlin: Nächste Telefonsprechstunde der SPD-Landesgruppe im Bundestag

161206 Bild LG-Telefonsprechstunde Bild (002)

 

 

 

 

 

 

Die SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg bietet am Montag, den 12. Dezember 2016 von 19:00 bis 20:00 Uhr eine Telefonsprechstunde an. Die Bundestagsabgeordneten stehen Anrufern aus Baden-Württemberg dann auch als Fachpolitiker zur Verfügung. „Es geht ganz leicht – einfach in der Zeit anrufen“, erklärt der Abgeordnete Martin Gerster.

„Wir sorgen in Regierungsverantwortung in Berlin dafür, dass unser Land stark und sozial gerecht bleibt. Wir haben bislang viel aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt, einiges liegt noch vor uns. Wir, die baden-württembergischen SPD-Bundestagsabgeordneten, stehen für Fragen und Anregungen in unserer Telefonsprechstunde zur Verfügung. Wir freuen uns auf zahlreiche Anrufe“, so Gerster.

Die Mitglieder der Landesgruppe sind am Montag, 12. Dezember 2016 von 19 bis 20 Uhr wie folgt zu erreichen:

Rainer Arnold 030 227 55104 Verteidigung
Heike Baehrens 030 227 74157 Gesundheit
Lothar Binding 030 227 73144 Finanzen
Lars Castellucci 030 227 73490 Inneres; EU
Gernot Erler 030 227 75879 Auswärtiges
Saskia Esken 030 227 75205 Bildung; Digitale Agenda
Johannes Fechner 030 227 75227 Recht und Verbraucherschutz
Martin Gerster 030 227 74711 Haushalt
Josip Juratovic 030 227 70107 Außenpolitik; Integration
Gabriele Katzmarek 030 227 75107 Wirtschaft und Energie
Christian Lange 030 227 77102 Recht und Verbraucherschutz
Katja Mast 030 227 73755 Arbeit und Soziales
Hilde Mattheis 030 227 75142 Gesundheit
Stefan Rebmann 030 227 74722 Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Martin Rosemann 030 227 72703 Arbeit und Soziales
Dorothee Schlegel 030 227 74846 Familie, Senioren, Frauen und Jugend; EU
Rita Schwarzelühr-Sutter 030 227 73071 Umwelt, Naturschutz, Bauen, Reaktorsicherheit
Ute Vogt 030 227 72894 Umwelt; Ernährung und Landwirtschaft

 

Recent Comments by Martin Gerster_Administrator

    No comments by Martin Gerster_Administrator yet.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close