About: Martin Gerster

Recent Posts by Martin Gerster

Europa auf dem rechten Weg? Martin Gerster diskutiert über aktuelle Entwicklungen der extremen Rechten

Egal, ob man den Blick auf die ungarische Jobbik-Partei, die österreichische FPÖ oder den Front National in Frankreich richtet: Europaweit scheinen Rechtsextremismus und Rechtspopulismus auf dem Vormarsch zu sein. Aktuell suchen Rechtsaußenparteien im europäischen Parlament den Schulterschluss und auch auf nationaler Ebene konnten sie in den vergangenen Jahren Erfolge verbuchen. Gleichzeitig ist überall in Europa zu beobachten, dass Islamfeindlichkeit und Nationalismus auch in der gesellschaftlichen Mitte ein beängstigendes Maß an Zustimmung genießen. Was diese
Weiterlesen

Martin Gerster beteiligt sich am Vorlesetag der „Stiftung Lesen“

Abgeordneter liest an der Unlinger Donau-Bussen-Schule UNLINGEN – Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster beteiligt sich an der bundesweiten Vorleseaktion der „Stiftung Lesen“. Der 42-Jährige liest am morgigen Mittwoch, 13. November, ab 10.15 Uhr in Unlingen an der Donau-Bussen-Schule aus dem Buch „Ben liebt Anna“ von Peter Härtling. Schon voriges Jahr war Gerster an der Unlinger Schule zu Gast und las aus dem von der Lehrerschaft ausgesuchten Buch „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke
Weiterlesen

Bericht der Schwäbischen Zeitung vom 11.11.2013: Claus Schmiedel kritisiert schwierigen Zugang zu Bildung

Baden-württembergischer SPD-Fraktionsvorsitzender besucht politischen Martini in Wolfegg Schwäbische Zeitung Ravensburg, Bericht von Gabriele Hoffmann, 11. November 2013 WOLFEGG - Traditionell um den Martinstag herum lädt die Kreis-SPD ihre Mitglieder zum politischen Martini ein: Traditionell im Hotel Gasthof „Zur Post“ in Wolfegg, und das schon seit 13 Jahren, und jeweils mit einem prominenten Redner. Ottmar Schreiner, Gernot Erler, Walter Riester, Ludwig Stiegler und Innenminister Reinhold Gall waren hier schon zu Gast.Nur Ute Vogt wollte im vergangenen
Weiterlesen

Pressemitteilung: Martin Gerster und Martin Rivoir: Kampf für die B312 hat sich gelohnt

Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster und sein Ulmer Landtagskollege Martin Rivoir (SPD) begrüßen, dass die nun vorliegende Anmeldeliste der Landesregierung für den Bundesverkehrswegeplan alle vier Ortsumfahrungen der B312 beinhaltet. Auch sei erfreulich, dass sowohl die Maßnahmen bei Gaisbeuren und Enzisreute sowie zwischen Jordanbad Biberach und Hochdorf entlang der B30, die Ortsumfahrungen Boms und Staig an der B 32 sowie die Ortsumfahrung Riedlingen an der B311 berücksichtigt wurden. [caption id="attachment_1311" align="aligncenter" width="421"] Weiterlesen

SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg im 18. Deutschen Bundestag

Unsere SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg ist größer geworden und viele neue Gesichter sind dazu gekommen. Ich freue mich deshalb besonders darauf, in den kommenden Jahren auch mit Heike Baehrens, Lars Castellucci, Saskia Esken, Johannes Fechner, Gabriele Katzmarek, Martin Rosemann und Dorothee Schlegel zusammenzuarbeiten. [caption id="attachment_1300" align="aligncenter" width="640"]Die SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg im Deutschen Bundestag Die SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg im Deutschen Bundestag[/caption]
Weiterlesen

Recent Comments by Martin Gerster

    No comments by Martin Gerster yet.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close